Pädagoginnen tauschen sich über Empowerment und Powersharing aus

© Amadeu Antonio Stiftung

© Amadeu Antonio Stiftung

 

Unsere Angebote für Sie und Ihre Einrichtung

  • Sie hören immer wieder antisemitische Sprüche von Jugendlichen und fragen sich: „Was tun?“
  • Sie fragen sich, ob „muslimische Jugendliche“ antisemitischer sind als andere Jugendliche?
  • Sie fragen sich, inwiefern Rassismus und Antisemitismus etwas mit Ihnen zu tun haben?
  • Sie fragen sich, wie sie in ihrer Einrichtung über den Nahostkonflikt sprechen können, ohne israelbezogenen Antisemitismus zu reproduzieren?
  • Sie fragen sich, was Islamismus, Salafismus und Antisemitismus denn miteinander zu tun haben?
  • Sie möchten Jugendliche mit rassistischen und/oder antisemitischen Erfahrungen in Schule und Alltag stärken?
  • Sie suchen eine Fortbildung zu Antisemitismus, Rassismus, Empowerment, Islam, Radikalisierung, antimuslimischen Rassismus und kulturelle Bildung?
  • Sie haben sich bereit intensiv mit Rassismus und Antisemitismus auseinandergesetzt und hätten nun gerne praktische Handreichungen, Instrumente, Beispiele um mit Ihren Jugendlichen zu arbeiten?
  • Sie möchten sich mit anderen engagierten Fachkräften gegen Antisemitismus und Rassismus vernetzen?
  • Sie suchen Gelegenheiten für fachlichen Austausch und Praxisreflexion?


Die Bearbeitung von Antisemitismus und Rassismus braucht Mut, Wissen, Geduld und Spucke. Um dem komplexen Themenfeld antisemitismus- und rassismuskritischer Jugendarbeit gerecht zu werden, bieten wir unterschiedliche Unterstützungsangebote an. Unser Anspruch dabei ist, Sie genau dort zu unterstützen, wo Sie Unterstützung benötigen und genau auf die Art und Weise, wie es für Sie hilfreich ist. Deshalb haben Sie unterschiedliche Möglichkeiten unsere Expertise in Anspruch zu nehmen. Neben der individuellen Beratung und des Coaching Ihres Teams, bieten wir Ihnen Prozessbegleitung, Fortbildungen, Fachveranstaltungen, Handreichungen, die Vermittlung von Expert_innen und Netzwerkbildung an. Wir arbeiten zu verschiedensten Fragestellungen antisemitismus- und rassismuskritischer Jugendarbeit  - sowohl mit Ihrem pädagogischen Team und Ihrem Netzwerk, als auch den Besucher_innen Ihrer Einrichtung, den Jugendlichen. In Kürze erfahren Sie hier mehr zu unseren Angeboten!

 
 
Graffiti-Glühbirne
 

Beratung

Beratung & Coaching für Ihre Praxis-Fragen

 
"Aha!"
 

Fortbildung

Fortbildungen und Fachvorträge für Ihre Einrichtung.

 
 
Springende Jugendliche
 

Empowerment

Empowerment als Strategie gegen rassistische und/oder antisemitische Diskriminierung.

 

© Stephanie Hofschlaeger / pixelio.de

 

Vermittlung

Vernetzung und Vermittlung von Expert_innen